Reanimationstraining

Veröffentlicht von Dirk Euhus am 22.01.2014
Startseite >> [GROUP_TITLE]

Reanimationstraining bei der Feuerwehr Wietzendorf

Neues Gerät einsatzbereit

 

Dank der Unterstützung der Bevölkerung bei einer Holzversteigerung und Schrott-Annahme konnte die Feuerwehr Wietzendorf einen Defibrilator (AED) beschaffen.
Kreisausbilder Kristian Schröder und sein Team (Kristoph Schröder, Thorsten Niemann, Kai Reich und Lukas Krebs) führten kürzlich eine Stationsausbildung bei der Feuerwehr Wietzendorf durch.
Dabei wurden die Aktiven an drei Stationen in Theorie und Praxis in der Anwendung des AED, der Herz-Lungen-Wiederbelebung und dem Einsatz von Beatmungsbeutel und Tubus geschult. Damit wird bei Einsätzen wertvolle Zeit für den Patienten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes gewonnen.

 

 

IMG_9053
IMG_9061

Zuletzt geändert am: 22.01.2014 um 18:34

Zurück

     escpro templates        Home | Sitemap | RSS Feed | XHTML | CSS