Tank Lösch Fahrzeug 8s (TLF 8s)

TLF 8s - Frontansicht
Abb.1 - TLF 8s

TLF 8s - Rückansicht
Abb.2 - TLF 8s - Rückansicht


TLF 8s - Geräteraum 1
Abb.3 - Geräteraum 1
 
TLF 8s - Geräteraum 3
Abb.4 -
Geräteraum 3
 

Information:

Das TLF 8s ist in besonderem Maße auf die Bekämpfung von Bränden spezialisiert. Durch den großen, 2400 l fassenden, Tank und den Schnellangriff ist es sehr gut für die Erstbekämpfung von Bränden einsetzbar. Des Weiteren findet sich auf diesem Fahrzeug Ausrüstung zur Abhandlung von Gefahrguteinsätzen oder zur technischen Hilfeleistung. Neben dem Schnellangriff auf einer Haspel im Heck des Fahrzeuges sind auch eine Motorkettensäge mit voller Ausstattung und ein Stromerzeuger vorzufinden.

 

Fahrzeugdaten:

  Funkrufname: Florian Heidekreis 32-21-1
  Besatzung: 1/2
  Einsatzbereiche: Brandeinsätze,
technische Hilfeleistung
sowie Gefahrguteinsätze
  Erstzulassung: 06 / 1976
  Fahrgestell: MB 911 Allrad / 8,8 To.
130 PS
  Aufbau: Metz

Beladung:

• BOS-Digitalfunk
• Stromerzeuger
• Löschwasserbehälter 2,4m³

• Schnellangriff (30m)
• Beleuchtungsgerät
• Pressluftatmer - PSS 100
• Motorkettensäge
• Feuerlöscher PG 6
• Schnelleinsatzzelt
• weiteres Material zur Brandbekämpfung
   u. technischen Hilfeleistung


 

 

 

 

Bilder im Einsatz


Mehr Bilder


Seite: 

 

  

     escpro templates        Home | Sitemap | RSS Feed | XHTML | CSS