Lösch Gruppen Fahrzeug 16 (LF16 TS)

LF 16 - Frontansicht
Abb.1 - LF 16

LF 16 - Rückansicht
Abb.2 - LF 16 - Rückansicht


LF 16 - Geräteraum 1
Abb.3 - Geräteraum 1
 
LF 16 - Geräteraum 3
Abb.4 -
Geräteraum 3
 
LF 16 - Geräteraum 2
Abb.5 -
Geräteraum 2

LF 16 - Geräteraum 4
Abb.6
Geräteraum 4

LF 16 - Rettungssatz
Abb.6
Rettungssatz

Information:

Unser LF 16 (Löschgruppenfahrzeug 16) ist auf die Bekämpfung von Bränden und die technische Hilfeleitung spezialisiert. Neben einer Steckleiter ist eine Frontpumpe, ein Hydraulischer Rettungssatz, Atemschutzgeräte sowie eine kleine Haspel mit mehreren Schläuchen vorhanden.

 

Fahrzeugdaten:

  Funkrufname: Florian Heidekreis 32-44-1
  Besatzung: 1/8
  Einsatzbereiche: Brandeinsätze und
technische Hilfeleistung
  Erstzulassung: 11 /1992
  Fahrgestell: MB 1222 Allrad /12,0 To.
216 PS
  Aufbau: Ziegler


Beladung:

• BOS-Digitalfunk
• Stromerzeuger
• Motorkettensäge

• Steckleiter
• Schiebeleiter
• Greifzug

• Beleuchtungsgerät

• Pressluftatmer - PSS 100
• Notfallkoffer
• Rollgließ
• hydraulischer Rettungssatz (Schere, Spreizer,
   Zylinder und Fußpedalschneider
• Glassäge
• weiteres Material zur Brandbekämpfung
   u. technischen Hilfeleistung


 

Sonstiges:

Das Fahrzeug wurde nachträglich mit einer Umfeldbeleuchtung über
jedem Geräteraum sowie einer Verkehrswarnanlage auf der
Rückseite ausgerüstet.

 


 

 






 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder im Einsatz


Mehr Bilder


 

  

     escpro templates        Home | Sitemap | RSS Feed | XHTML | CSS