Einsatzbericht
Verkehrsunfall Hauptstraße
Headerbild
Einsatzdaten

Datum:
27.04.2019
Uhrzeit:
00:28
Nummer:
9
Alarm Art:
DME Sammelruf   Digitaler Meldeempfer
Kräfte:
22
Dauer:
02:32
Ort:
Hauptstraße
Ursache:
unbekannt
Situation:


Verkehrsunfall, 1 PKW
Eingesetztes Gerät

- AED
- LED Akku Strahler
- Wärmebildkamera
- Notfallrucksack
- Kübelspritze
Weitere Kräfte

Polizei
Polizei
X
DRK
DRK
X
ASD
ASF
X
THW
THW
-
Bericht

Ein 25jähriger Autofahrer ist in der Nacht zu Samstag mit seinem Pkw Peugeot in einer leichten Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abgekommen, hat einen Grünstreifen, einen Geh- und Radweg überquert und ist dann frontal gegen einen Baum gefahren. Das Fahrzeug wurde bei dem Aufprall völlig zerstört.
Zufällig vorbeikommende Ersthelfer konnten den Fahrer aus dem Wrack befreien und haben sofort mit Wiederbelebungsmaßnahmen begonnen. Diese setzten Rettungssanitäter der Feuerwehr fort. Kurze Zeit später trafen noch zwei Besatzungen von Rettungstransportwagen und ein Notarzt ein. Trotz aller Bemühungen verstarb der Fahrer noch an der Unfallstelle. Die Einsatzstelle wurde weiträumig abgesperrt und ausgeleuchtet, der Brandschutz wurde mittels C-Rohr und Pulverlöscher sichergestellt. Die betroffenen Unfallzeugen und Bekannten des Opfers wurden betreut.
Zur Angehörigenbenachrichtigung wurde ein Notfallseelsorger hinzugezogen.
Fahrzeuge

ELW
ELW
X
MTW
MTW
-
LF8
LF 8
-
LF16
LF 16
X
TLF2450
TLF 2450
X
TLF8S
HLF 20
X
Weitere Kräfte

Polizei
Polizei
X
DRK
DRK
X
ASD
ASF
X
THW
THW
-

Bilder

Bild #1


Im Anhang befinden sich Bilder oder weitere Informationen.
Bild #1
Einsatz Nr. 9 - Verkehrsunfall Hauptstraße am 27.04.2019 - Bild Nr. 1


     escpro templates        Home | Sitemap | RSS Feed | XHTML | CSS