Einsatzbericht
Mähdrescher-Brand Marbostel
Headerbild
Einsatzdaten

Datum:
09.07.2017
Uhrzeit:
14:40
Nummer:
27
Alarm Art:
DME Sammelruf   Digitaler Meldeempfer
Kräfte:
21
Dauer:
01:50
Ort:
Gemeindestraße Marbostel
Ursache:
unbekannt
Situation:


1 Fz. in Vollbrand
Eingesetztes Gerät

- Pressluftatmer
- CM-Rohr
- Wärmebildkamera
- Besen
Weitere Kräfte

Polizei
Polizei
X
DRK
DRK
-
ASD
ASF
-
THW
THW
-
Bericht

Noch vor der offiziellen Übergabe war das neue Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF) der Feuerwehr Wietzendorf im Einsatz.
Die Aktiven haben sofort nach der Auslieferung vor etwa 2 Wochen Einweisungen und Übungsdienste mit dem neuen Fahrzeug durchgeführt.
Gestern geriet unweit von Marbostel ein Mähdrescher in Brand. Bei Eintreffen brannte das Fahrzeug in voller Ausdehnung. Der Fahrer hatte es mitten auf eine Wegkreuzung gestellt. Damit hat er ein Übergreifen des Feuers auf angrenzende Getreidefelder verhindert. Er blieb zum Glück unverletzt.
„Das neue HLF hat sich bei diesem ersten Einsatz hervorragend bewährt, es ist eine ganz andere Einsatzqualität“ so ein Zugführer.

Während der Anfahrt konnten sich Trupps mit Atemschutzgeräten ausrüsten, am Einsatzort angekommen konnte sofort mit der Brandbekämpfung begonnen werden. Das neue Fahrzeug führt 2000 Liter Wasser mit.
Später wurde der Mähdrescher noch mit einer Wärmebildkamera nach Glutnestern abgesucht.
Fahrzeuge

ELW
ELW
X
MTW
MTW
-
LF8
LF 8
-
LF16
LF 16
X
TLF2450
TLF 2450
X
TLF8S
HLF 20
X
Weitere Kräfte

Polizei
Polizei
X
DRK
DRK
-
ASD
ASF
-
THW
THW
-

Bilder

Bild #1
Bild #2
Bild #3
Bild #4


Im Anhang befinden sich Bilder oder weitere Informationen.
Bild #1
Einsatz Nr. 27 - Mähdrescher-Brand Marbostel am 09.07.2017 - Bild Nr. 1


Bild #2
Einsatz Nr. 27 - Mähdrescher-Brand Marbostel am 09.07.2017 - Bild Nr. 2


Bild #3
Einsatz Nr. 27 - Mähdrescher-Brand Marbostel am 09.07.2017 - Bild Nr. 3


Bild #4
Einsatz Nr. 27 - Mähdrescher-Brand Marbostel am 09.07.2017 - Bild Nr. 4


     escpro templates        Home | Sitemap | RSS Feed | XHTML | CSS