Einsatzbericht
Wildunfall
Headerbild
Einsatzdaten

Datum:
21.11.2016
Uhrzeit:
20:25
Nummer:
48
Alarm Art:
Sonstiges   Sonstiges
Kräfte:
23
Dauer:
00:35
Ort:
B3 Abfahrt Wietzendorf > Soltau
Ursache:
PKW mit 4x Wildschwein kollidiert
Situation:


VU ca. 70m verschmutzung
Eingesetztes Gerät

- Notstromaggregat
- Lichtmast 2x 1000W
- Besen
Weitere Kräfte

Polizei
Polizei
X
DRK
DRK
-
ASD
ASF
-
THW
THW
-
Bericht

Auf dem Weg zum Übungsdienst kam die Feuerwehr Wietzendorf auf einen soeben passierten Verkehrsunfall zu. Ein PKW kollidierte mit insgesamt 4 Wildschweinen. 3 Tiere wurden hierbei getötet, ein weiteres schwer verletzt. Die B3 war auf einer Länge von ca. 70 m mit Trümmerteilen verschmutzt. Die Unfallstelle wurde ausgeleuchtet, die Fahrbahn von Tümmern gereinigt und die Straße teilweise abgesperrt. Die Einsatzstelle wurde im Anschluß an die Polizei übergeben.
Fahrzeuge

ELW
ELW
X
MTW
MTW
-
LF8
LF 8
X
LF16
LF 16
X
TLF2450
TLF 2450
X
TLF8S
TLF 8s
X
Weitere Kräfte

Polizei
Polizei
X
DRK
DRK
-
ASD
ASF
-
THW
THW
-

Bilder

- Leider keine Bilder verfügbar -

     escpro templates        Home | Sitemap | RSS Feed | XHTML | CSS