Einsatzbericht
Sturmschaden
Headerbild
Einsatzdaten

Datum:
08.11.2016
Uhrzeit:
08:07
Nummer:
26
Alarm Art:
DME Tag   Digitaler Meldeempfer
Kräfte:
8
Dauer:
01:38
Ort:
K12 in Fahrtrichtung Bergen Höhe Meyerhoff
Ursache:
Schneelast
Situation:


Ast droht auf Fahrbahn zu fallen
Weitere Kräfte

Polizei
Polizei
X
DRK
DRK
-
ASD
ASF
-
THW
THW
-
Sonstiges

Drehleiter aus Soltau mit 3 Kameraden im Einsatz.
Bericht

Auf der Kreisstraße K12 Höhe der Ortschaft Meyerhoff drohte ein Ast in einer Höhe von ca. 10m auf die Fahrbahn und den vor befindlichen Gehweg zu stürzen.
Der Ast hat einen Durchmesser von ca. 15cm und hing zwischen einer Astgabel fest.
Eine Beseitigung des Astes mit den vor Ort befindlichen Einsatzmitteln war nicht möglich.
Somit wurde die Drehleiter aus Soltau zur Beseitigung der Gefahrenstelle nachgefordert.
Des Weiteren wurde durch die Polizei und Feuerwehr Wietzendorf die Fahrbahn während des Drehleitereinsatzes voll gesperrt. Die Räumung der Fahrbahn wurde mittels eines Radladers der Gemeinde Wietzendorf durchgeführt.
Nach Rücksprache der Polizei und der Info, dass sich im Gemeindegebiet noch mehrere Einsatzstellen befinden, wurde für die Feuerwehr Wietzendorf durch den Einsatzleiter der Sammelalarm über die Leitstelle Soltau ausgeführt.
Die Übergabe der Einsatzstelle erfolgte an die Polizei sowie an die eingetroffenen Straßenmeisterei Soltau.
Fahrzeuge

ELW
ELW
X
MTW
MTW
-
LF8
LF 8
X
LF16
LF 16
-
TLF2450
TLF 2450
-
TLF8S
TLF 8s
-
Weitere Kräfte

Polizei
Polizei
X
DRK
DRK
-
ASD
ASF
-
THW
THW
-

Bilder

- Leider keine Bilder verfügbar -

     escpro templates        Home | Sitemap | RSS Feed | XHTML | CSS